AGB

Alle Produkte und Arbeiten in diesem Onlineangebot, sowie der Onlineauftritt selbst sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Urheberrechtsinhabers kopiert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

§ 1 Geltungsbereich

(1)  Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Sie im Online-Shop „Dr. Zuschuß“ tätigen.

(2)  Die Lieferungen, Leistungen und Angebote erfolgen ausschließlich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

(3)  Das Warenangebot im Online-Shop richtet sich ausschließlich an Käufer, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

(4)  Vertragssprache ist ausschließlich deutsch.

(5)  Sie können die derzeit gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf der Website www.dr-zuschuss.de abrufen und  ausdrucken.

§ 2 Vertragsschluss

(1)  Die Warenpräsentation im Online-Shop stellt keinen verbindlichen Antrag auf den Abschluss eines Kaufvertrages dar.  Vielmehr handelt es sich um eine unverbindliche Aufforderung, im Online-Shop Waren zu bestellen.

(2)  Sie können das gewünschte Produkt unverbindlich durch Anklicken des Buttons „In den Warenkorb“ in den Warenkorb legen. Den Inahlt des Warenkorbes können Sie über den Button „Warenkorb ansehen“ jederzeit unverbindlich einsehen. Sie  können Produkte aus dem Warenkorb durch Einstellen der Anzahl auf „0“ und anschließendem Drücken des Buttons „Warenkorb aktualisieren“ oder durch  Anklicken des Kreuzes vor dem Artikel aus dem Warenkorb entfernen. Mit Anklicken es Buttons „Jetzt kaufen“ geben Sie ein verbindliches Kaufangebot ab (§ 145 BGB).

(3)  Nach Eingang des Kaufangebots erhalten Sie eine automatisch erzeugte E-Mail, mit der bestätigt wird, daß das Kaufangebot angenommen wurde. Der Kaufvertrag kommt zustande mit: ‚Dr. Zuschuß‘ Beate Mauersberger, 2 The Groves, Mill Hill Road, Cowes, PO317FW, UK. Den Kundendienst erreichen Sie per email unter geschenke@dr-zuschuss.de.

§ 3 Preise

Die auf den Produktseiten genannten Preise verstehen sich zzgl. der jeweiligen Versandkosten. Es efolgt kein Mehrwertsteuerausweis, diese wird auch nicht erhoben, da Kleinunternehmerstatus besteht.

§ 4 Zahlungsbedingungen

(1)  Die Zahlung erfolgt per Vorkasse wahlweise mittels:

Überweisung,
Paypal oder
Kreditkarte per Paypal.

(2)  Bei Auswahl der Zahlungsart Überweisung wird Ihnen die Bankverbindung in der Bestellbestätigung genannt. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Bestellbestätigung zu überweisen.

§ 5 Lieferung; Eigentumsvorbehalt

(1)  Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung der Ware an die von Ihnen angegebene Adresse.

(2)  Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises Eigentum von Dr. Zuschuß.

§ 6 Widerrufsbelehrung

Für den Fall, dass Sie Verbraucher im Sinne des § 13 BGB sind, also den Kauf zu Zwecken tätigen, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können, haben Sie ein Widerrufsrecht nach Maßgabe der folgenden Bestimmungen.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Für Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind, besteht nach § 312g Abs. 2 BGB kein Widerrufsrecht.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie Dr. Zuschuß, Beate Mauersberger, 2 The Groves, Mill Hill Road, Cowes, PO31 7FW, UK; geschenke@dr-zuschuss.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte MusterWiderrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an Dr. Zuschuß, Beate Mauersberger, 2 The Groves, Mill Hill Road, Cowes, PO31 7FW, UK zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
An Dr. Zuschuß, Beate Mauersberger, 2 The Groves, Mill Hill Road, Cowes, PO31 7FW, UK:
Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden
Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
Bestellt am (*)/erhalten am (*)
Name des/der Verbraucher(s)
Anschrift des/der Verbraucher(s)
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
Datum
(*) Unzutreffendes streichen.

Die entsprechende Widerrufsbelehrung finden Sie auf der Webseite unter dem Link Widerrufsrecht. Sie können diese dort abrufen und ausdrucken.

§ 7 Transportschäden

(1)  Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so
reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort bei dem Zusteller und nehmen Sie
bitte schnellstmöglich Kontakt zu uns auf.

(2)  Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre
gesetzlichen Gewährleistungsrechte keine Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Transportunternehmen geltend zu machen.

§ 8 Gewährleistung

(1)  Soweit nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart ist, richten sich Ihre Gewährleistungsansprüche nach den gesetzlichen Bestimmungen des Kaufrechts.

§ 9 Beschwerdeverfahren

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

§ 10 Schlussbestimmungen

(1)  Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen im Übrigen nicht berührt.